Blockheizkraftwerk ELW Ace

Große Energie- und CO2-Einsparung durch hoch effiziente Kraft-Wärme-Kopplung

ELW

Leistungen

  • Erzeugung von Strom und Wärme
  • Thermische Leistung bis 14,8 kW
  • Elektrische Leistung bis 5,5 kW
  • Speziell auf die ELW Ace Serie abgestimmtes Pufferspeicherprogramm

Merkmale

  • Schnelle Amortisation und hohe Rendite verstärkt durch staatliche Förderungen, Einspeisevergütungen und steuerliche Vorteile
  • Niedrige Verbrauchs- und Unterhaltskosten durch äußerst langlebige Systemtechnik und lange Wartungsintervalle
  • Unkomplizierte Installation und Inbetriebnahme per Plug-and-Play dank aufeinander abgestimmter Komponenten
  • Kompakte Bauweise
  • Flexibler Einsatz dank zwei Baugrößen und verschiedenen Leistungsstufen 

BHKW ELW Ace

Doppelter Nutzen mit Wärme und Strom

Die ELW Ace nutzt die im Gas enthaltene Energie umfassend sowohl für die Strom- als auch für die Wärmegewinnung. Die im Motor freigesetzte Energie treibt einen Stromgenerator an. Der Strom kann im Haus selbst genutzt oder ins öffentliche Stromnetz eingespeist werden. Die entstehende Wärme wird zum Heizen verwendet.

Vorteil für die Umwelt

Aus gutem Grund gelten BHKW als wichtige Technologie für eine gelingende Energiewende. Die Kraft-Wärme-Kopplung spart fast ein Drittel an CO2 im Vergleich zu einer getrennten Erzeugung von Strom und Wärme. Der Hocheffizienzmotor der ELW Ace stellt den Strom ohne Übertragungsverluste vor Ort zur Verfügung. Die entstehende Wärme wird umfassend genutzt. 

Video Hydraulikbeispiel Systemtechnik

Schauen Sie sich im Video unser Hydraulikbeispiel für das ELW Ace an. Wir erklären darin wie die einzelnen Komponenten der Systemtechnik im Zusammenspiel funktionieren.

 

Ausführungen & Leistungen

ELW Ace 2.9 (G)

  • Funktion: Heizung, Strom, Warmwasser
  • Leistungsbereich thermisch: 7 kW
  • Leistungsbereich elektrisch: 2,85 kW
  • Gemeinsame Abgasführung mit weiteren
    BHKW oder Zusatzgerät möglich

Energielabel

ELW Ace 3.0 (F)

  • Funktion: Heizung, Strom
  • Leistungsbereich thermisch: 6,9 kW
  • Leistungsbereich elektrisch: 6,9 kW
  • Gemeinsame Abgasführung mit weiteren
    BHKW oder Zusatzgerät möglich

Energielabel

ELW Ace 5.5 (F)

  • Funktion: Heizung, Strom
  • Leistungsbereich thermisch: 7,5-14,8 kW
  • Leistungsbereich elektrisch: 2,85-5,5 kW
  • Gemeinsame Abgasführung mit weiteren
    BHKW oder Zusatzgerät möglich

Energielabel

ELW Ace 5.5 (F)

  • Funktion: Heizung, Strom
  • Leistungsbereich thermisch: 7,4 - 13,8 kW
  • Leistungsbereich elektrisch: 3,0 - 5,5 kW
  • Gemeinsame Abgasführung mit weiteren
    BHKW oder Zusatzgerät möglich

Energielabel

Technische Daten

Daten Einheit ELWAce 2.9 (G) ELW Ace 3.0 (F) ELW Ace 5.5 (G) ELW Ace 5.5 (F)
Brennstoff Gas/Öl/Strom Gas Gas Gas Gas
Gasart Erdgas/Flüssiggas Erdgas Flüssiggas Erdgas Flüssiggas
Aufstellart Wand/Boden Boden Boden Boden
Boden
Heizung ja/nein ja ja ja ja
Warmwasser ja/nein - wie ja ja ja ja
Stromerzeugung ja/nein ja ja ja ja
Leistungsbereich Heizung kW 7 6,9 7,5-14,8 7,4-13,8
Leistungsbereich Warmwasser kW 7 6,9 7,5-14,8
7,4-13,8
Leistungsbereich Strom kW 2,85 6,9 2,85-5,5 3,0-5,5
Regelung Art der Heizkreise integrierte Verbundregelung mit
Remeha Ace-Kesseln
integrierte Verbundregelung mit
Remeha Ace-Kesseln
integrierte Verbundregelung mit
Remeha Ace-Kesseln
integrierte Verbundregelung mit
Remeha Ace-Kesseln
Geräuschemission dB(A) 41* 41* 37-39* 40-41*
Abmessungen BxHxT mm  720x1270x1070
720x1270x1070
720x1270x1070
720x1270x1070
Leergewicht kg 580 580 580 580

 

*Messflächen-Schalldruckpegel in 1m Abstand nach DIN EN ISO 3744, Umgebungsbedingungen nach DIN EN ISO 15036-1


Produktinformationen

Erfolgreich in der Praxis

Ihr flexibler Einsatz ist die große Stärke der ELW Ace. Dank der zwei Baugrößen und verschiedenen Leistungsstufen kann sie unterschiedlichste Immobilien kostengünstig und verlässlich mit Strom
und Wärme versorgen. Sie entspricht ganz den ökologischen Zielen einer möglichst hohen Ausnutzung von Primärenergie. Dank ihrer kompakten Bauweise kann sie schnell und einfach auch im Bestand installiert werden.

Warm im Haus und warm ums Herz

Zinsgünstige Kredite und hohe Zuschüsse verkürzen die Amortisationszeit der ELW Ace deutlich. Wir erleichtern unseren Kunden die Beantragung von Fördermitteln mit dem Remeha Förderservice. In diesem spezialisierten Online-Tool werden alle relevanten Informationen zusammengeführt. Der Förderservice ermittelt für Sie sowohl bundesweite als auch regionale Förderprogramme.

Installation & Wartung

Transporter in Gelb

Aufstellen

  • Die Zuwegung zum Aufstellraum der BHKW Module sollte ausreichend dimensioniert sein. Dabei ist besonders darauf zu achten, dass möglichst keine Stufen und Absätze den Weg versperren. Heizraumtüren zum Flur bilden häufig Engstellen, denn das BHKW muss dann vom Flur aus in den Heizraum eingedreht werden.
  • Für das Kompaktmodul stellt Remeha spezielles Einbringwerkzeug zur Verfügung.
  • Einbringung mit geeigneten Transportmitteln wie Hubwagen oder Gabelstapler
  • Die max. Tragfähigkeit ist größer oder gleich dem Gewicht der schwersten Einheit zu wählen.
Schraubenzieher in Gelb

Anschluss

  • Die ELW Ace verfügt über eine spezielles Motorgeneratorkombination, die für die Anbindung an das Niederspannungsnetz vorgesehen ist.
Zahnräder in Grün

Inbetriebnahme

  • Das BHKW ELW Ace ist problemlos mit allen Pufferspeichern und Gas-Brennwertgeräten mit Ace-Technologie zu kombinieren. So lassen sich bequem Anlagen für verschiedenste
    Leistungsanforderungen zusammenstellen.
  • Ein Bus-Kabel vom BHKW zur Gas-Brennwerttherme sorgt für die Verbindung zwischen den Geräten. Danach kommunizieren sie dank des Regelungssystems EMConnect automatisch miteinander.
  • Für die Fernwartung und -überwachung wird das System einfach mit einem LAN-Kabel oder einem LTE Router mit dem Internet verbunden. Alles für eine schnelle und unkomplizierte Installation und Inbetriebnahme.
Installateur in Blau

Wartung

  • Allen Betreibern einer ELW Ace bietet Remeha komfortable Wartungsservices an. Dabei stehen zwei Modelle zur Verfügung: Der einfache Wartungsvertrag
    umfasst alle nach Wartungsplan festgelegten Arbeiten. Diese erfolgen nach vorgegebenen Intervallen. Der Vollwartungsvertrag wiederum ist ein Rundum-Sorglos-Paket. Damit profitieren Kunden zusätzlich von weiteren Leistungen wie Ersatzteilmanagement, Störbeseitigung und Motorrevision.

Downloads

Handwerker-icon
Installateur in Ihrer Nähe

Erhalten Sie fachkundige Beratung und exzellente Umsetzung aus einer Hand

Jetzt Installateur finden
Remeha Pro-Bereich
Von Profis für Profis

Wertvolle Tools für Service und Produktinformation, persönliche Ansprechpartner sowie Web-Seminare, Schulungen und Video-Tutorials. Wir machen Ihre tägliche Arbeit besser.

Jetzt
kostenlos
registrieren

Jetzt registrieren