Alternative Energie
Remeha Energy Home

Komplettsystem für Wärme und Strom

Remeha Energy Home

Geben Sie der Energiezukunft ein Zuhause

Merkmale

  • Zukunftssicheres Heizsystem, das sich amortisiert und Geld verdienen kann
  • Heizung teilen, Investitions- und Wartungskosten sparen: das Remeha Energy Home kann auch für Reihenhäuser oder Doppelhäuser eingesetzt und auf der Grundstücksgrenze errichtet werden
  • Minimale bauseitige Anforderungen (Fundament und Leitungen)
  • Aufstellort außen spart umbauten Raum ein
  • Handwerker muss zur Wartung nicht ins Haus

Leistungen

  • Passend für Ein- und Zweifamilienhäuser
  • Leistung thermisch bis 30 kW, Leistung elektrisch bis 2 kW
  • Fassade und Gestaltung individuell nach Ihren Wünschen
  • Solare Ergänzung (Photovoltaik) möglich
  • Einbindung eines Stromspeichers möglich und E-Tankstelle für Ihre Fahrzeuge einfach ergänzen

Remeha Energy Home – nachhaltiger leben

Nachhaltiger leben und dem Klimawandel Einhalt gebieten. Die Energiewende ist in vollem Gange. Nicht nur im Großen, auch im Kleinen: Mehr als jeder dritte Deutsche glaubt, bis zum Jahr 2030 selbst Stromproduzent zu werden und zumindest einen Teil des in seiner eigenen Immobilie benötigten Stroms selbst zu erzeugen.

Das geht mit Wind- oder Solarenergie, oder eben wetterunabhängig. Wir gehen den wetterunabhängigen Weg und bieten mit dem Remeha Energy Home den perfekten Weg für Ihre ganz individuelle und unabhängige Energiezukunft. Herz des Remeha Energy Home ist ein kleines Blockheizkraftwerk. Es wird mit Gas betrieben und produziert den Strom dort, wo er auch verbraucht wird: bei Ihnen zuhause. Die dabei entstehende Abwärme wird nicht klimaschädlich in die Atmosphäre geleitet, sondern für die Raumheizung und Warmwasserbereitung eingesetzt. Das ist im doppelten Sinne nachhaltig - es schont die Umwelt und Ihren Geldbeutel. 

Ausführungen & Leistungen

Calenta eLina 390-2

  • Funktion: Heizung, Warmwasser, Strom
  • Leistungsbereich thermisch: 3,8 – 30,7 kW
  • Leistungsbereich elektrisch: 1,1 - 2,0 kW
  • 390 Liter Frischwasser-Schichtenladespeicher für Trinkwarmwasser und Heizung

Energielabel

PV und Stromspeicher

  • Optional 8 PV Modul, Energy Manager und Batteriespeicher ergänzen
  • Leistung PV: 2 kWh
  • Leistung Stromspeicher: 22 kWh

Daten Einheit Energy Home Calenta eLina 390
Brennstoff Gas/Öl/Strom Gas
Gasart Erdgas/Flüssiggas Erdgas/Flüssiggas
Aufstellart Wand/Boden Boden
Heizung ja/nein ja
Warmwasser ja/nein - wie Kombi-Pufferspeicher
Stromerzeugung ja/nein ja
Leistungsbereich Heizung kW 5,6 - 25,5
Leistungsbereich Warmwasser kW 24,1
Leistungsbereich Strom kW 1,1 - 2,0
Zapfmenge Warmwasser Liter/ Minute (40°C) 200
Möglichkeit WW Zirkulation ja/nein ja
Regelung Art der Heizkreise 2 direkt oder gemischt
Geräuschemission dB(A) 61
Abmessungen Inneneinheit BxHxT mm 750x1865x1323
Abmessungen Inneneinheit BxHxT mm 620x1100x1160
Leergewicht Inneneinheit kg 270
 Leergewicht Außeneinheit kg 410

Energy Home – BHKW als Komplettsystem

Das Blockheizkraftwerk (BHKW) ist als vormontiertes Komplettsystem Remeha Calenta eLina 390, bestehend aus BHKW, Gas-Brennwertkessel und Speicher erhältlich und bietet viele Vorteile. Werden Sie Ihr eigener Stromproduzent. Wenn Sie Ihre Mini-KWK Anlage später um ein Photovoltaiksystem oder einen Batteriespeicher ergänzen möchten, um Ihre Energie noch effizienter zu managen, ist das mit Remeha mühelos möglich. Auch für Smart-Services haben wir bereits fertige Lösungen: Ihr e-Auto können Sie über eine e-Tankstelle direkt mit Ihrem selbst erzeugten Strom betanken. 

Mit minimalem Aufwand und Platzbedarf bringen Sie so ein Maximum an Leistung in Ihre Immobilie. Kompakte Bauform, modernes Design: Das Remeha Energy Home - ein effizientes Heizsystem mit modernster Technik von morgen - langlebig und außergewöhnlich verpackt.

Mehr erfahren in unserem Video

Installation & Wartung

Installation

Aufstellen

Die Rahmenbedingungen - so kann Ihr Energy Home wirtschaftlich betrieben werden:
  • Ihr jährlicher Wärmebedarf liegt zwischen 30.000 und 70.000 kWh
  • Ihr jährlicher Strombedarf liegt zwischen 6.000 und 20.000 kWh
Die erforderlichen baulichen Maßnahmen:
  • Schotterbett oder Pflasterarbeiten oder Pöller/Kantsteine
  • Wanddurchbrüche oder Kellerdurchbruch überirdisch oder unterirdisch
  • Kabel/Rohrleitungen in der Erde verlegen (zum Energy Home oder von Wand zu Wand)
  • Elektroarbeiten im Haus (Schaltschrank, Zähleranlage)
Die Anlieferung:
  • Das Grundstück muss für einen LKW (7,5 t) zugängig gemacht werden
  • Je nach örtlichen Gegebenheiten muss ggf. ein Schwenkkran bestellt werden
  • Die Anlieferung erfolgt „frei Bordsteinkante“
Anschluss

Anschluss

Bauseitige Anforderungen schaffen, Lieferdatum bestimmen:

  • Damit das Energy Home gut und sicher steht, muss der Untergrund vorbereitet werden. Sie können je nach Bodenbeschaffenheit ein einfaches Schotterbett, Kantsteine oder ein Pflasterbett wählen. Auch müssen die Leitungen für Warmwasser, Kaltwasser und Strom vom Energy Home zum Haus verlegt werden. Nun muss nur noch das Lieferdatum zwischen Ihnen und uns, Ihrem Heizungsbauer und dem Spediteur vereinbart werden. Und dann geht es los! Ihr Energy Home kann kommen.
 
Checkliste

Inbetriebnahme

  • Wir liefern Ihr Energy Home bis zur Bordsteinkante an. Je nach Aufstellungsort muss ein Hebekran gebucht werden, um das Energy Home an seinen Platz zu heben. Die vorverlegten Anschlüssen werden vom Heizungsbauer mit den Anschlüssen im Energy Home verbunden und schon kann die Anlage in Betrieb genommen werden.

 

Downloads & Service