Remeha Race Days

Fahrspaß erleben

Remeha Race Days

Zusammen alles geben!

Vom 31. August – 2. September 2017 war es wieder soweit: schon zum 6. Mal in Folge fanden die Remeha Race Days statt und sorgten für viele spektakuläre Augenblicke und maximale Drehmomente am Circuit Zolder in Hasselt, Belgien.

Ein Kundenevent der rasanten Art – die 6. Remeha Race Days 

Eine anspruchsvolle Rennstrecke, fahrfreudige Kunden und strahlender Sonnenschein – die Grundvoraussetzungen für erfolgreiche Race Days waren auch beim 6. Treffen gegeben. 

Denn nicht nur die 4 km lange Rennstrecke am Circuit Zolder war sehr actionreich, auch das Klima untereinander war wieder sehr familiär. Dies zeigte sich vor allem bei der legendären Race Party am Abend, auf der die Teilnehmer bei kühlen Drinks und Köstlichkeiten vom Buffet ihre Fahr-Erlebnisse austauschten.

Remeha Race Days

Auch Drumherum ging’s richtig rund

Laut Kundenaussage ist „die Kombination aus Auto und Motorrad einzigartig auf der Rennstrecke. Exklusiv nur mit Remeha möglich!“ Doch auch abseits der Rennstrecke wurde Gas gegeben: auf dem GoKart- oder dem Salom-Parcours war ebenfalls Fahrspaß garantiert. Und selbst zu späterer Stunde wurde noch eingeheizt: auf der Tanzfläche der Race Party, versteht sich.

Remeha Race Days

Zwei weitere Highlights auf und neben der Rennstrecke

Schon die Ankunft im 4*-Superior-Resort „Gräflicher Park“ weckte hohe Erwartungen bei den Teilnehmern. Schließlich lässt das Hotel keine Wünsche offen. Doch dass auf der Rennstrecke auch das IDM Superbike Team mit Teamchef Werner Daemen, Superbike WM Profi Markus Reiterberger und Superstock Meister Jan Bühn persönlich warten würde, damit hatten nur die wenigsten Hobby-Rennfahrer gerechnet. Umso größer war die Freude, dass Markus Reiterberger nach seinem dramatischen Sturz bei der Superbike-WM in Italien zum ersten Mal wieder auf dem Motorrad begeisterte und Autogramme verteilte.

Fazit eines Kunden: „Wenn ich schon buchen könnte, würde ich sofort für nächstes Jahr wieder zusagen!“ Dann also auf ein Neues.

Remeha Race Days