News und Aktuelles von Remeha

Strategien zur Nachhaltigkeit

BAKA Web-Seminar "Heizen und Kühlen"

Anerkannte Weiterbildung für Architekten und Ingenieure

Peter Kiewardt, Leiter Regenerative Systeme bei Remeha, ist als Referent mit dem Thema „Wasserstoff – nur eine Idee der Zukunft?“ dabei.

BAKA Web-Seminar „Heizen und Kühlen – Strategien zur Nachhaltigkeit“

In der energetischen Sanierung bilden Flächenheizungen und Wärmepumpen die ideale Kombination zum Heizen und Kühlen. Gleichzeitig stellt sich die Frage, welches sind die Energieträger der Zukunft und welche Lösungen bietet Wasserstoff bereits in der Praxis.

BAKA Web-Seminar

 

Im BAKA Web-Seminar „Heizen und Kühlen – Strategien zur Nachhaltigkeit“ erhalten sie aktuelles Praxiswissen von erfahrenen Fachreferenten zu diesen Themen:

  • Gebäudezustandsanalyse & Ökobilanz
  • Heizen & Kühlen - Strategien zur Nachhaltigkeit
  • Flächenheizung Basis für Heizen und Kühlen
  • Effiziente Gebäude nicht ohne Wärmepumpen
  • Wasserstoff nur eine Idee der Zukunft?
  • Klimaschutz I Wärmeschutz I Brandschutz - Was geht noch?
  • Bauen I Risiko & Versicherungen I Lücken vermeiden
  • Ökobilanz & Bestandsgebäude

Remeha bietet Expertise zum Thema Wasserstoff

Zum Thema „Wasserstoff – nur eine Idee der Zukunft?“ ist Peter Kiewardt, Leiter Regenerative Systeme bei Remeha als Referent dabei. Er ist ausgewiesener Experte zum Thema Heizen mit Wasserstoff. Seien Sie gespannt darauf, welche Perspektiven Wasserstoff heute schon für die Zukunft der Heiztechnologie bietet.

 Peter Kiewardt, Leiter regenerative System bei Remeha

Anerkannte BAKA Weiterbildung

Das BAKA Web-Seminar ist als Weiterbildung von den 16 Architekten- und Ingenieurkammern anerkannt. Es findet in diesem Jahr an 4 Terminen statt:

  • 24.02.2022 13:30 bis 19:30 Uhr
  • 17.03.2022 13:30 bis 19:30 Uhr
  • 28.04.2022 13:30 bis 19:30 Uhr
  • 06.10.2022 13:30 bis 19:30 Uhr

 

Hier geht’s zum Web-Seminar und zur Anmeldung auf der BAKA Website

 

BAKA Kursbroschüre herunterladen