News und Aktuelles von Remeha

Aktuelles

Remeha spendet an Global Brigades aus Münster

News

Remeha unterstütz Hilfsaktion von Global Brigades aus Münster mit warmen Winterjacken und Multi-Funktionshosen für Flüchtlingsarbeit in Griechenland.

Remeha spendet an Global Brigades aus Münster

Warme Winterjacken und Multi-Funktionshosen für Flüchtlingsarbeit in Griechenland

Sachspende Remeha an Global Brigades

Eine Gruppe von 30 Studierenden und wissenschaftlichen Mitarbeiter*innen der Universität Münster engagiert sich bei der Nichtregierungsorganisation Global Brigades und unterstützt die Flüchtlingsarbeit in griechischen Lagern. Coronabedingt finden aktuell keine Reisen statt, sondern die Mitglieder organisieren Transporte von Hilfsgütern nach Griechenland.

„Passend zur kalten Jahreszeit spendet Remeha warme Winterjacken und Multi-Funktionshosen in verschiedenen Größen für den aktuellen Hilfsgütertransport der Global Brigades,“ so Marlit Mencke, Marketingleiterin bei Remeha. „Hier sind wir sicher, dass die Hilfe vor Ort passgenau ankommt.“

Übergabe Sachspende Remeha an Global Brigades

Der aktuelle Hilfstransport mit mehr als 150 Paketen geht von Frankfurt aus über Athen direkt in das Camp Ritsona, das neue Lager auf der Insel Lesbos und in eine gerade entstehende Klinik für Geflüchtete in Athen. Im Umfang der Hilfsgüter sind außerdem medizinische Güter wie Medikamente, Ultraschallgeräte, Absaugmaterial, Diabetikermaterial, Fieberthermometer, Stethoskope, sowie Güter des täglichen Bedarfs wie Kinderschuhe, Zelte, Schlafsäcke, Feldbetten und vieles mehr enthalten.

„Wir sind Remeha und vor allem Marlit für ihre Initiative wirklich sehr dankbar für ihren tollen Beitrag! Gerade in Anbetracht des nahenden Winters sind die Kleidungsstücke ein großer Gewinn!“ meint Ahlke Kip, Organisatorin bei den Global Brigades aus Münster.

Über Global Brigades in Münster

Global Brigades ist die weltweit größte studentisch geführte Nichtregierungsorganisation für Entwicklungszusammenarbeit und interkulturellen Austausch. Aktuell sind es 30 Studierende und wissenschaftliche Mitarbeiter*innen der Universität Münster, die sich in der Flüchtlingsarbeit in Griechenland engagieren.

Hier geht es zur Website der Global Brigades Münster

Wenn Sie mehr über die Flüchtlingsarbeit der Global Brigades in Griechenland erfahren möchten, können Sie hier weiterlesen.